Wie kommt der Apfel in die Flasche?

Kinder werden kreativ!

Obstbaumschnitt: Hier können Sie mitmachen!

Brot backen - Live dabei

Viel Spass!

Ausgesuchte Marktstände:
regional, saisonal, ökologisch, fare trade

Die Qual der Wahl.

Immer frischer Apfelsaft!

Hier gibt's was zu tun!

Na dann "Prost"

Slider

Apfel- und Weinfest am 3. Oktober 2018

Lust auf eine kleine Kostprobe selbstgepressten Apfelsafts? Dann nur hereinspaziert. Am Ende wird dann
gemeinsam gekostet. Prost!!! Damit auch alle zu Hause von dem köstlichen Saft probieren können, sollte jeder
eine eigene leere Flasche (0,7 Liter, mit Verschluss) mitbringen. Auch Äpfel können mitgebracht werden.
Wir zeigen Ihnen wie's geht:

  • Obstbaumschnitt (13 Uhr): Auf einer Streuobstwiese zeigen wir den "Richtigen Schnitt".
    Sie gehen in die Praxis (Schere mitbringen)
  • Brotbacken im Gartenbackes (15 Uhr): von der Zubereitung des Teiges bis zum
    gebackenen Brot
  • Wie kommt der Apfel in die Flasche (ganztägig): Unsere Anlage zum Selbstbau zeigt wie
    es geht.
  • Probieren Sie verschiedene Apfelsorten. Umfrage: Wer schmeckt am Besten!
    Oder probieren Sie unseren leckeren Apfelwein.

Bei uns finden Sie nicht nur diverse Gaumenfreuden, sondern vieles Wissenswerte rund um den Apfel

 

An diesem Tag gibt es folgende Aktionen:

  • Kunst- und Handwerkermark: ausgesuchte Marktstände, z.B. Schmuck, Objekte aus Metall, Holz, Glas, Kulinarisches
  • Pflanzentauschbörse: richtet sich an alle, die Pflanzen verschenken, tauschen oder verkaufen möchten.
  • Gartenflohmarkt: Hier kann alles veräußert oder eingetauscht werden, was im eigenen Garten keine Verwendung mehr findet, z.B. Spaten, Gießkannen, Töpfe, Gartenmöbel
  • Kulinarisches: Probieren Sie Apfelwaffeln, Gebackene Apfelringe, Apfelkuchen, Dippekooche, Westerwälder Würste, Bratkartoffeln, Herbstsuppen und natürlich frisch gepressten Apfelsaft, Apfelwein und Apfelfederweißen
  • Apfelpressen: Wie kommt der Apfel in die Flasche? Bringen Sie Ihre Äpfel mit und einen Kanister für den Saft. Von 100 kg Äpfel bekommen Sie 25 Liter frischen Saft oder 12,5 Liter haltbaren Saft
  • Brotbacken: Probieren Sie frisches Brot aus dem Gartenbackofen
  • Obstbaumschnittkurs: Wie schneidet man Obstbäume richtig? Praxiskurs auf der Obstwiese von 13-15 Uhr
  • Für Kinder: Hüpfapfel, “Wer schält die längste Apfelschale?”, Kinderschminken, Bastelaktionen und Holzwerkstatt

Bringen Sie Ihre Äpfel mit: Von 100 kg Äpfel erhalten Sie 12,5 l haltbar gemachten Apfelsaft in 5 Liter Boxen.
Apfelanlieferung nach Absprache, Tel. 02689-1239

Apfel- und Weinfest

Wo: 56269 Dierdorf-Brückrachdorf, Bergstraße/Erlenhang
Wann: 3. Oktober 2018 (Tag der dt. Einheit), 11 bis 18 Uhr
Warum: Ein Fest für die ganze Familie
Veranstalter: Förderverein Brückrachdorf in Kooperation mit dem Büro für Gartenarchitektur
Weitere Infos: 02689-1239

Garten Ziegler mal anders – Großes Apfel- und Weinfest am 3. Oktober

Wenn Sie den Garten Ziegler von den Gartenkunstausstellungen der vergangenen Jahre bereits kennen, so ist dieses Mal der Garten ein Teil des Apfel- und Weinfestes des hiesigen Vereins zur Förderung der kulturellen Belange von Brückrachdorf. Mehr als 30 Aussteller möchten Sie in die 3. Jahreszeit einstimmen mit einem umfangreichen Sortiment regionaler Produkte.  Neben den Grundnahrungsmitteln wie Kartoffeln, Gemüse, Obst, Wein, Liköre, Gelee, Wild, Eier, Fisch, Tees, Geflügel, Wurst, Honig, Butter, Käse, Öle, Gewürze oder Feinkostprodukte sind im Angebot auch Fair Trade-Produkte, Haushaltswaren, Steingut, Schmuck, Kugeln, Schals, Näharbeiten, Strümpfe, Putz-, Wasch- und Pflegeprodukte sowie Obstbäume und Blumen.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt: In der Sängerhalle können Sie aus 30 Kuchen Ihr Lieblingsstück aussuchen und mit einem Kaffee am Bienenstand des Imkervereins Puderbach informieren, während die Kinder in der Holzwerkstatt basteln können. Deftiges gibt’s dann an der neu eröffneten „Westerwald-Kelterei“. Bei Döppekooche und Gegrillten probieren Sie frisch gepressten Apfelsaft. Auch Apfelfederweiser und natürlich Apfelwein können hier genossen werden. Ein Gang durch die Kelterei führt Sie dann in den Ziegler Garten, wo dann um 13 Uhr im Gartenbackes am neu errichteten Stelzenhaus Brot gebacken wird. Während das Brot backt, können Sie an einem Obstschnittkurs teilnehmen. Etwas ruhiger dafür um so spannender wird’s dann im Gartenhaus. Um 15 Uhr liest dort die Autorin Michaela Abresch aus ihren historischen Erzählungen und nimmt - begleitet von Hangspieler Uwe Wagner - ihre Zuhörer mit auf eine Reise in die Vergangenheit.

So richtig rockig wird’s dann wieder draußen bei den Marktständen mit der Live Band „5 Sides of Music“ aus dem Nistertal.

Freuen Sie sich auf den 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit und feiern Sie mit uns das Apfel- und Weinfest.

Wir freunen uns auf Sie: Förderverein Brückrachdorf e.V.

Das Programm im Überblick:

  • Gartenflohmarkt
  • Apfelschaupressen
  • Brotbacken, 13 Uhr
  • Rock & Pop mit Band, LIVE-Musik aus dem Nistertal
  • Obstbaumschnitt, 14 Uhr
  • Lesung 15 Uhr, Autorin Michaela Abresch, liest aus ihren historischen Erzählungen und nimmt - begleitet von Hangspieler Uwe Wagner - ihre Zuhörer mit auf eine Reise in die Vergangenheit
  • Herbstliche Marktstände
  • viel Spaß für die Kinder, Holzwerkstatt, Kinderschminken, Apfelpresse (selbst gepresster Saft ist kostenlos)